Zentrum der Neuen Zeit

Energiearbeit & Bewusstseinsentfaltung

Hiam’Anastra

Jedes Licht wurde einst im Universum erschaffen und trägt 21 Aspekte. Geht ein Licht in die Dualität, dann wird das Licht mit 18 Aspekten auf die Erde geschickt. Drei Aspekte bleiben im Universum zurück und garantieren, dass die Anbindung an Allem-was-ist  bestehen bleibt, selbst wenn die Seele vergisst, wer sie ist und einen Schleier der Dualität trägt. Zusätzlich versorgen die verbliebenen drei Aspekte, die 18 Aspekte mit Energie aus der Wirklichkeit.

Die Aspekte bilden die Merkaba und somit auch die Seele des Menschen. Die Energie der Aspekte zirkuliert je nach Bewusstseinszustand im spirituellen Rad. Alles ist miteinander verbunden, und je kräftiger die Energie in den Aspekten, desto intensiver die Bewegung. Sind alle 18 Aspekte miteinander verbunden, so hat der Mensch vollständigen Zugriff auf sein göttliches Wissen. Für ein Erwachen in sich selbst reicht aber aus, dass 9 Aspekte miteinander verbunden sind.

Dafür müssen zunächst schlafende Aspekte erweckt werden. Erst wenn das geschehen ist, dann können sich diese Aspekte miteinander verbinden. Die dauerhafte Verbindung der Aspekte liegt immer selbst in der Hand eines jeden Menschen. Die geistige Welt darf nur in ganz wenigen Ausnahmen und mit Erlaubnis eines Menschen Aspekte verbinden. Sonst wäre das ein Eingriff in den freien Willen. Ein Walk-In darf beispielsweise Aspekte verbinden, wenn er feststellt, dass der Mensch in seiner Seele dazu bereit ist. Jeder Zweifel und jeder negative Gedanke schwächt die Verbindung der Aspekte. Vertrauen festigt die Verbindung der Aspekte.

Jeder Aspekt trägt einen eigenen Ton in sich Wenn alle 18 Aspekte miteinander vereinigt sind, dann verbinden sich auch die Töne miteinander und der vollkommene Ton entsteht.

Mutter Erde, Lady Shyenna besitzt die gleiche Anordnung der Aspekte wie die Menschen. Sie unterscheidet sich in ihrer Merkaba nur dadurch, dass Lady Shyenna alle 18 Aspekte vereinigen muss, um den 19. Aspekt aktivieren zu können. Dadurch wird der vollkommene Ton erzeugt und der Aufstieg wird sich vollziehen.

Die 18 Aspekte, die wir in unserem Lichtkörper tragen sind:

  • Lebenserhaltender Aspekt
  • Weiblicher Aspekt
  • Männlicher Aspekt
  • Seelenaspekt
  • Ursprungsaspekt
  • Christusaspekt
  • Gewahrseinsaspekt
  • Engelsaspekt
  • Sewajaaspekt
  • Weisheitsaspekt
  • Erleuchtungsaspekt
  • Hohes-Selbst-Aspekt
  • Fähigkeitsaspekt
  • Erwachungsaspekt
  • Allmachtsaspekt
  • Erneuerungsaspekt
  • Wirkungsaspekt
  • Verbindungsaspekt

Die Aktivierung und Verbindung deiner 9 Aspekte vollziehe ich gemeinsam mit der Geistigen Welt in insgesamt 11 Sitzungen. Der Ausgleich für jede Sitzung beträgt vor Ort 70 Euro und über die Ferne 50 Euro.

Anmelden

Zurück

Shan’Shija NEWS

Neue Sa'Maa'Tah Infoabende sind online
Zu den Infoabenden

Newsletter bestellen

SA’MAA’TAH